Ein kleiner Tropfen auf den sehr heißen Stein

VR-Bank unterstützt Rennsportverein Altensteiner Oberland e.V.

Am Montagvormittag überreichte die VR-Bank Bad Salzungen eG ihre Spende von über 1.500 Euro an die RSG Altensteiner Oberland e.V.

Herr Weih von der RSG nahm das dringend benötigte Geld dankend entgegen.
Im November 2017 stand ihr Hallenkomplex im Ortskern von Steinbach in hellen Flammen.  Die Folgen waren immens.

Der finanzielle Schaden wurde auf 350.000 Euro beziffert, ganz zu schweigen von dem ideellen Schaden, insbesondere den 10 Rennwagen.

links Herr Schmidt (Kundenberater der VR-Bank) und rechts Herr Weih (Vereinsmitglied des RSG)