Gestern noch Azubi

Heute ausgelernte Bankkauffrau

Nach dreijähriger Ausbildungszeit haben 10 unserer Auszubildenden Ihre Zeugnisse erhalten.
Anlässlich dieses Ereignisses hat Frau Iben aus der Geschäftsstelle in Breitungen ihre Erlebnisse während der Ausbildungszeit noch einmal zusammengefasst.
Wir danken Ihr für die persönlichen Worte.

(v.l.) Frau Elisa Iben, Serviceberaterin in der Geschäftsstelle Breitungen und Herr Merkel, Ausbildungsleiter VR-Bank

Gestern noch Azubi – heute ausgelernte Bankkauffrau

Vor nunmehr 3 Jahren, am 01. August 2013, startete für mich die Ausbildung zur Bankkauffrau.
Mich erwartete eine aufregende, abwechslungsreiche und interessante Zeit bei der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG, auf die ich mich von Beginn an sehr freute.
Nach dem Kennenlernen der anderen Auszubildenden und der Bank folgten einige Tage in den Geschäftsstellen und der Grundstein für eine solide Ausbildungszeit wurde gelegt.
Während meiner Ausbildung konnte ich verschiedene Abteilungen durchlaufen und lernte dort die spezifischen Aufgaben und Tätigkeitsbereiche kennen.
Besonders der Kontakt mit den Kunden in den Geschäftsstellen bleibt mir positiv in Erinnerung.
Ich habe mich für die Ausbildung zur Bankkauffrau entschieden, weil mir der Umgang mit den Kunden Spaß bereitet und mir abwechslungsreiche Aufgaben im Arbeitsalltag wichtig sind.
Dies erfüllt das Berufsbild der Bankkauffrau.
Ein weiteres Entscheidungskriterium für meine Ausbildung war die gute Zukunftsperspektive, welche die VR-Bank ihren Auszubildenden bietet.
Es wurden keine Mühen gescheut, sodass wir viele Lerntage und Schulungen besuchten um so gut wie möglich auf die Abschlussprüfungen vorbereitet zu sein.
Nun ist meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und ich wurde als Serviceberaterin übernommen.
Gerne blicke ich auf die Zeit während meiner Ausbildung mit der Erkenntnis zurück, alles richtig gemacht zu haben.
Zur Zeugnisausgabe haben wir gemeinsam mit unseren Ausbildungsleiter Herr Merkel nun noch einmal die Zeit reflektiert und zusammen über die ein oder andere Minute gelacht.
Ich bin sehr zufrieden und stolz, die Ausbildung abgeschlossen zu haben, da damit für mich ein Ziel und neuer Lebensabschnitt erreicht wurde.
Für die Zukunft wünsche ich mir eine erfolgreiche Karriere bei der VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG und freue mich auf neue Azubis, die ich auf ihrem Weg der Ausbildung begleiten kann.
Gleichzeitig kann ich so meine Kenntnisse und Erfahrungen auch an andere weitergeben.

(v.l.) Stefanie Keiter, Steffen Jungk, Madlen Möller, Nadine Messerschmidt, Marcel Hollandt, Jessica Mähler, Elisabeth Mehler, Elisa Iben